15.05.12

Vortrag auf dem 5. Deutschen GeoForum des DDGI 25. und 26. Juni 2012 in der Vertretung des Landes NRW in Berlin

Die Vorstellung des Gewerbeflächen-, Wirtschafts- und Branchenatlas des Landes NRW (www.germansite.de).

leitet wunderbar den Themenkomplex des diesjährigen GeoForums (Wertschöpfung mit Sozial- und Wirtschafts(geo-)daten) ein und passt hervorragend zum Austragungsort (Vertretung des Landes NRW in Berlin).

Referenten:

Dipl.-Kauffrau Anja Kühlkamp, Bereichsleiterin NRW.INVEST
Jürgen Dressel, Geschäftsführer GeoDok GmbH

Der Betreiber des Internetangebotes, die landeseigene Wirtschaftsförderungsgesellschaft NRW.INVEST GmbH hat die Aufgabe, den Investitionsstandort Nordrhein-Westfalen zu vermarkten und ausländische Direktinvestitionen für Nordrhein-Westfalen zu akquirieren. GERMANSITE ist dabei ein wesentliches Instrument, über das Internet nationalen und internationalen Investoren und Unternehmen verfügbare Gewerbeflächen vorzustellen und darüberhinaus als Besonderheit mit Sozial- und Wirtschaftsdaten in Beziehung zu setzen.

Dies geschieht über eine einfach zu bedienende interaktive Karten-Applikation der GeoDok. Die enorme Wertschöpfung besteht darin, dass der Investor in den zielgruppengerecht aufbereiteten Informationen aus Datenquellen unterschiedlichster Herkunft schnell zu Ergebnissen kommt, ohne sich an verschiedene Internetdienste wenden zu müssen. Die integrierten Wirtschafts- und Sozialdaten NRWs bringen einen klaren praxisnahen Mehrwert bei der Vermarktung von Gewerbestandorten.

Um ein solches System zu betreiben und um den Workflow von den Datenquellen (Kommunen, Regionen, Landesstatistik) zur Internetplattform zu gewährleisten bedarf es einer besonderen technologischen Systemarchitektur, Übertragbarkeit und Beispiele aus dem europäischen Umfeld runden den Beitrag ab und stellen die Lösung in einen europäischen Kontext.

Last but not least - wird die Freischaltung eines Relaunches von GERMASITE bekanntgegeben. 

Weitere Informationen/Anmeldung zur Veranstaltung auf den Seiten des DDGI.