30.01.06

WMSExtend - einfache Aufwertung bestehender ArcIMS ImageServer um WMS-Dienste

WMSExtend

Durch die steigende Zahl von GDI Projekten ist das Thema WMS in aller Munde. In der Praxis spielt jedoch neben dem Anbieten von WMS-konformen Kartendiensten - was ArcIMS schon länger beherrscht - auch die einfache Nutzung verfügbarer Datenquellen eine wichtige Rolle.

Für viele bestehende Intra-/Internet WebGIS-Angebote, die auf dem ArcIMS ImageServer basieren, gibt es bisher nur die Möglichkeit, den Kartenclient so zu erweitern, dass WMS-Dienste hinzugeladen werden können. Dies ist mit erheblichem Entwicklungsaufwand verbunden oder nur mit einem Wechsel des Clients zu erreichen ? mit dem zusätzlichen Aufwand der Anpassung an die gewünschte individuelle Funktionalität und Optik.

Mit WMSExtend der GeoDok GmbH kann nun jeder ArcIMS-MapService auf einfache Weise serverseitig mit Daten aus WMS-Diensten bereichert werden. Die bereits vorhandenen Kartenclients lassen sich sofort ohne Änderungen weiter nutzen, da die Einbindung völlig transparent für den Client geschieht.

WMSExtend wird pro ServletEngine lizenziert und ist zu einem Preis von 395,00 ? zzgl. MwSt. erhältlich. Auf unserer Demosite erfahren Sie mehr. Dort steht für einen ausführlichen Test auch eine Demoversion zum Download bereit.